Logo Akademie DenkflügelLogo Akademie DenkflügelLogo Akademie DenkflügelLogo Akademie Denkflügel

Inhalte:

Inhaltlicher Schwerpunkt des Kurses ist die Dokumentation von Arbeitsabläufen und Fertigungsprozessen sowie Produktpräsentationen in Unternehmen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops stellen gemeinsam unter professioneller Anleitung eine filmische Präsentation bzw. eine Dokumentation von einem Produktionsvorgang oder einem Produkt her.

– Technische Einführung in die Videoproduktion

– Konzeptentwicklung angepasst an Zielgruppe und Präsentationsfeld

– Schulung in Bildkomposition und Audiodesign

– Erarbeitung eines Drehplans

– Aufgabenverteilung und professionell begleiteter Dreh

– Vermittlung von Videoschnitt und Vertonung

Methoden:

Innerbetriebliches Fachwissen über die Anwendung von filmischer Bildsprache medial aufzubereiten, eröffnet neue Wege in der Unternehmenskommunikation.

Austausch und Verständigung über ein gemeinsames Medienprojekt stärken soziale Kompetenzen wie die Eigenverantwortung, Team- und Kommunikationsfähigkeit.

Zielgruppen:

Mitarbeiter/-innen, Schulungskräfte und Auszubildende im technischen Bereich.

Referenten/ Dozenten:

Ihr Nutzen/Lernziele:

Jeder Workshop schließt mit einem fertigen Video mit der Möglichkeit einer sofortigen Nutzung im Unternehmen ab. Das Video kann in alle innerbetrieblichen Kommunikationswege integriert werden u.a. mit dem Ziel

– der Mitarbeiterschulung

– der Bedienungsanleitung für Kunden

– der Messepräsentation.

Die Teilnehmer/-innen lernen, mit der Video- und Audiotechnik umzugehen. Falls gewünscht, kann das im Betrieb vorhandene Videoequipment mit in die Produktion eingebunden werden, um die eigenständige Weiterführung des Erlernten mit der eigenen Technik zu ermöglichen.

Zeitrahmen:
4–10 Tage, Zeit nach Vereinbahrung.

Seminarbeschreibung für Entscheider