Logo Akademie DenkflügelLogo Akademie DenkflügelLogo Akademie DenkflügelLogo Akademie Denkflügel

Inhalte:

Ein Team, wie auch ein Unternehmen, ist mit einem Orchester vergleichbar. Für beide ist gute Kooperation unabdingbar, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Hierbei ist die Abstimmung von Handlungsabläufen wichtig. Dazu braucht es die Synchronisation durch Rhythmus.

Zusammen trommeln ist eine Synchronisation menschlicher Bewegungen, ein „in der Zeit zusammenhalten“. Besser kann Teamarbeit oder „Führen und Folgen“ nicht erfahren werden. Beim Trommeln erlebt ein Team, was es heißt, mehr als die Summe der einzelnen Mitarbeiter/innen zu sein.

Methoden:

Gemeinsames Üben, Instrumentenspiel, Körperübungen im Raum, Minikonzert auf Wunsch.

Dieses Seminar oder Event kann in Deutsch, Englisch oder Spanisch durchgeführt werden.

Zielgruppen:

Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte oder Trainees oder Teams oder Betriebsräte und Gremien. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ihr Nutzen/Lernziele:

Wie fühlt sich Führung an? Wie ist es, dem Rhythmus eines anderen oder einer Gruppe zu folgen? Die Phasen dieses Workshops gleichen einem analogen Lernfeld für Veränderungsprozesse in Unternehmen. Sie erfahren mit großem Spaß, was es bedeutet, in Kontakt zu sein, Ihr Bestes zu geben und in Synergie zusammen zu arbeiten. Jeder ist vom ersten Moment an aktiv eingebunden und schöpft aus seinen eigenen Ressourcen.

Im Wechsel von freier Improvisation und gezielten Interventionen kommuniziert und kooperiert das Team auf völlig neue Art und Weise. Die dadurch gewonnenen Einsichten und Erfahrungen verstärken den Zusammenhalt der Gruppe und fördern die Eigenverantwortlichkeit jedes Einzelnen. Dabei finden Sie Ihren Rhythmus für ein erfolgreiches Berufsleben und entwickeln Ihr Taktgefühl im Umgang mit anderen.

Zeitrahmen:
2–4 Std. oder nach Vereinbarung, 1-2 Tage von 09.00–16.00 Uhr.

Seminarbeschreibung für Entscheider