Logo Akademie DenkflügelLogo Akademie DenkflügelLogo Akademie DenkflügelLogo Akademie Denkflügel

Inhalte:

Aktion und Kontemplation – diese beiden Pole verbinden sich im Workshop zu einer ganzheitlichen Erfahrung. Unsere Weiblichkeit, unsere Gefühle dazu und die Herausforderungen, vor die sie uns im Laufe unseres Lebens und im aktuellen Alltag stellt, all das wollen wir gemeinsam erspüren und in Worten, Collagen, Bildern zum Ausdruck bringen. Die Mediationsübungen unterstützen den Prozess und zeigen Wege auf, wie wir im Alltag immer wieder zu uns selbst und das, was unser Frau-Sein ausmacht, zurückfinden.

Methoden:

Der Tag beginnt mit einer Meditations- und Besinnungsphase. Wir besinnen uns auf uns selbst, unsere Wurzeln, unser Fühlen, unsere Kraft. Dann starten wir in den aktiven Part. Im kreativen Teil wählen Sie selbst spontan, was sie zum Seminarthema gestalten wollen und wie sie das tun werden. Sie brauchen keine Vorkenntnisse, die Bilder oder Schöpfungen entstehen aus ihrer eigenen inneren Fülle. Sie können texten, Collagen gestalten, nach einer kleinen Einführung ausdrucksmalen oder mit Ton ihrer Intuition folgen und so spannende, neue Erfahrungen mit sich selbst machen. Ihre Werke nehmen Sie mit nach Hause und lassen sie weiter auf sich wirken.

Dann kehren wir zurück zu uns, nehmen wahr, was der Tag uns gebracht und wo er uns bewegt hat und schließen damit die Selbsterfahrung ab. Ihre Anregungen und Fragen, inneren und äußeren Bilder und Materialien können Sie mit- und einbringen und damit arbeiten.

Sie benötigen keine Vorerfahrungen in Meditation oder kreativem Gestalten.

Zielgruppen:

Das Seminar richtet sich ausdrücklich nur an Frauen, die sich auf die spannende Reise zu ihren eigenen Frauen-Bildern und –Gefühlen machen wollen. Es ist für Führungsfrauen, Mitarbeiterinnen und Studentinnen geeignet.

Ihr Nutzen/Lernziele:

Das Seminar bietet Ihnen einen geschützten Raum, in dem Sie sich und ihr Frau-Sein in ihren unterschiedlichen Rollen erfahren und ausdrücken können. Sie entdecken ihre eigene Kreativität, Vielfalt und Lebenslust und können aus dem vertrauensvollen Austausch mit anderen Frauen Anregungen zum Umgang mit sich selbst und ihrem Frau-Sein mitnehmen. Die eingeübten Meditationen können Sie im Alltag weiterführen. Damit können Sie auch im Alltag das Seminarthema weiter vertiefen, zur Ruhe kommen und ihre innere Mitte immer wieder finden.

Zeitrahmen:

1 Tag von 9.00 - 17.00 Uhr

Seminarbeschreibung für Entscheider