Logo Akademie DenkflügelLogo Akademie DenkflügelLogo Akademie DenkflügelLogo Akademie Denkflügel

Inhalte:

Bei diesem sehr speziellen Seminar erwarten Sie und Ihr Team ganz besondere Erfahrungen: Flugtraining in Kooperation mit dem Luftsportverein Detmold e.V., dem Lohmarer Institut für Weiterbildung und der Interakteam GmbH. Abseilen vom Gebäude, Navigation in der Luft und Mountainbiking. Sie werden Detmold in seiner Umgebung sehr intensiv erleben und nachhaltige und schöne Erinnerungen wieder mit an Ihren Arbeitsplatz nehmen. Es geht darum gemeinsam in Ihrem Team Grenzen zu überschreiten um intensive Teamentwicklung zu erfahren.

Methoden:

Erfahrungen als Einzelperson und im 2er/ 3er-Team wechseln sich ab. Diese werden jeweils mit erfahrenen Trainern reflektiert. Zum Schluss besteht die Möglichkeit für ein intensives Vier-Augen-Gespräch bzw. Coaching. Auf diese Weise werden die Erlebnisse bewusst und nachhaltig gespeichert.

Neben der Navigation als Kursevent sind z.B. auch folgende Erlebnisbausteine möglich:

– Zelten und Lagerfeuer am Hangar 21

– Kochen und grillen

– Abseilen vom Gebäude

– Flugtraining in Kooperation mit dem Luftsportverein Detmold e.V., dem LIW und der Interakteam GmbH

– GPS-Mountainbiketour im Teutoburger Wald

– Lukullisches Abendessen zur Abrundung des Seminars.

Zielgruppen:

Teams, die gerne Besonderes erfahren möchten und Führungskräfte, die ihre Annehmlichkeitszone kreativ erweitern möchten. Voraussetzungen: Normale Fitness, keine Herz- oder starke Rückenprobleme.

Dozenten:

Thomas Hanke ist erfahrener Managementtrainer,- berater und Coach. Erlebnisse schaffen um sich daran positiv zu entwickeln, ist sein Faible, seine Mission. Er leitet ein Weiterbildungsinstitut, das bekannt ist für seine erlebnisorientierten Lernerfahrungen. Motivation und Spaß in Kombination mit Sensibilisierung sind ihm dabei wichtig und begleiten ihn bei seiner Arbeit.

Ihr Nutzen/Lernziele:

Sie werden in der Luft, am Detmolder Flugplatz

– Flugnavigation erproben und planen

– Mit einer Cessna dies selbst ausprobieren.

Sie können am Boden, im Teutoburger Wald

– Orientierung suchen

– landschaftliche Höhen und Tiefen kennen lernen.

Sie dürfen sich mit uns dosiert (und gesichert) ablassen und werden Grenzen erfahren und entspannt zu neuen Höhen gelangen.

Sie genießen

– zurück zum Elementaren finden am Hangar 21

– Grundlegendes neu zu entdecken

– abschließend ein lukullisches Abendessen.

Zeitrahmen:
3 Tage von 09.00–17.00 Uhr.

Seminarbeschreibung für Entscheider